AbilityWatch versteht sich als Teil einer modernen Behindertenbewegung in Deutschland. Als Aktionsplattform wollen wir Politik kritisch begleiten, Fragen aufwerfen und das soziale Modell von Behinderung etablieren. AbilityWatch fordert die Vertretung für Menschen mit Behinderung von Menschen mit Behinderungen. Als DPO (Disabled People’s Organisation) organisieren wir Demonstrationen, betreiben Öffentlichkeitsarbeit und werden weiterhin mit provokanten Aktionen auf die fehlende Gleichberechtigung und mangelnde Einhaltung der UN-Behindertenrechtskonvention hinweisen.

Aktuelles


 

Wahlprüfsteine zur Bundestagswahl

Als Disabled People Organisation  möchten wir es den Menschen mit Behinderung ermöglichen, ihre Wahlentscheidung für die Bundestagswahl 2017 daran orientieren zu können, welche Ziele die Parteien im Hinblick auf die Belange behinderter Menschen verfolgen. Anliegende...

mehr lesen

#Heimzwang – Fragen an Matthias Grombach

Infos zu Matthias Grombach finden sich HIER Constantin: Erklär doch kurz, was dir passiert ist. Du hattest einen Badeunfall, bist dadurch querschnittgelähmt und deine Familie hat sich jahrelang um dich gekümmert. Was ist dann passiert? Matthias: Meine Eltern konnten...

mehr lesen

Fall-Sammlung zum Teilhabegesetz

Seit dem 01. Januar ist das Bundesteilhabegesetz, zumindest in Teilen, in Kraft getreten. Schon jetzt erhalten wir erste Meldungen von Betroffenen über geänderte Leistungen und Bescheide durch ihre zuständigen Behörden – nicht alle sind positiv. Wir möchten in den...

mehr lesen